Internationaler Astronomietag 2019

Lasst uns den Sternenhimmel feiern und etwas über unseren Platz im Universum herausfinden! Morgen, am 11. Mai, ist Internationaler Astronomietag!

Ob Sie ein Profi, Amateur, Enthusiast sind oder nur ein wenig an Astronomie interessiert sind - sammeln Sie mehr Wissen über unser faszinierendes Universum.

Der Astronomietag wurde 1973 von Doug Berger, dem Präsidenten der Astronomical Association of Northern California, ins Leben gerufen. Seine Absicht war es, verschiedene Teleskope an belebten städtischen Standorten aufzustellen, damit Passanten den Blick ins All bewundern können. Seitdem hat sich die Veranstaltung vergrößert und wird nun von einer Reihe von Organisationen unterstützt, die an Astronomie interessiert sind.

Lassen Sie uns mit unserem exquisiten Astronomie-Guide die Sterne beobachten. Richten Sie Ihr Gerät in den Himmel und bewegen Sie sich mühelos durch Tausende von Sternen, Kometen, Sternbildern und anderen Himmelskörpern. Lassen Sie sich nicht die Chance entgehen und erhalten Sie die kostenpflichtige App Star Walk 2 sowie 3D-Modelle von Sternbildern für kostenpflichtige und kostenlose Apps zum günstigsten Preis.

Der Himmel befindet sich direkt über uns. Erforschen wir ihn gemeinsam!

Text Credit:
Bild-Kredit:Vito Technology

Star Walk 2

Star Walk 2 logo
Herunterladen im App StoreBekomm es auf Google Play