Tagundnachtgleiche im März

Die Tagundnachtgleiche (oder das Äquinoktium) im März, auch als Frühjahrs-Tagundnachtgleiche bezeichnet, findet am Mittwoch dem 20 März um 21:58 UTC (22:58 MEZ) statt. Auf der Nordhalbkugel markiert dieses Datum das Ende der kalten Wintertage und den Frühlingsanfang. Gleichzeitig wird sie auf der Südhalbkugel als Herbst-Tagundnachtgleiche bezeichnet und markiert entsprechend das Ende des Sommers und den Herbstanfang.

Dieses Jahr erleben wir das dichteste Zusammenfallen eines Vollmonds mit der Frühjahrs-Tagundnachtgleiche seit März 2000 – vor 19 Jahren. Es wird weitere 11 Jahre dauern, bis zum März 2030, bis wieder ein Vollmond und die Frühjahrs-Tagundnachtgleiche weniger als einen Tag voneinander getrennt auftreten.

Anlässlich der diesjährigen Frühjahrs-Tagundnachtgleiche haben wir ein besonderes Angebot für Sie! Freuen Sie sich auf kräftige Rabatte für unsere Solar Walk 2 App und den Premiumzugang. Holen Sie sich vollen, unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten der App - freuen Sie sich auf Deep-Sky-Objekte und Raumfahrzeuge in 3D, den astronomischen Kalender und spannende Infos zu Weltraummissionen.

Begeben Sie sich mit Solar Walk 2 auf eine faszinierende Reise durch die unendlichen Weiten des Weltraums! Das Angebot gilt vom 20. bis zum 22. März 2019.

Text Credit:
Bild-Kredit:Vito Technology

Solar Walk 2

Solar Walk 2 logo
Herunterladen im App StoreBekomm es auf Google Play