Mars in Opposition: Die beste Zeit bis 2033, um den Mars zu beobachten

~4 min
Mars at opposition 2022

Anfang Dezember erreicht der Mars seine Opposition zur Sonne und bietet die beste Sicht des Jahres auf den Roten Planeten. Erfahren Sie, warum Sie dieses Himmelsereignis auf keinen Fall verpassen dürfen.

Inhalt

Mars in Opposition 2022#

Der Mars wird seine Opposition am 8. Dezember um 06:35 Uhr MEZ (05:35 Uhr GMT) erreichen. Der Rote Planet wird der Sonne gegenüber stehen, und die Erde wird sich scheinbar in der Mitte der anderen beiden Himmelskörper befinden, sodass die drei Himmelskörper im Weltraum in einer Linie zueinander stehen.

Was bedeutet das für Sie als Beobachter? Es bedeutet, dass Sie unbedingt den Mars am Himmel sehen sollten! Hier sind einige Gründe dafür.

  • Der Mars wird vollständig vom Sonnenlicht beleuchtet und die größte Helligkeit im Jahr erreichen. Mit einer Helligkeit von -1,9 mag wird er heller sein als alle Sterne am Himmel!
  • Bei der Opposition wird der Rote Planet fast am größten erscheinen: seine Winkelgröße wird 17″ betragen, was fast dreimal größer ist als die scheinbare Größe des Planeten im Mai. Das liegt daran, dass der Mars erst kürzlich, am 1. Dezember, das Perigäum oder seinen erdnächsten Punkt erreicht hat. Sehen Sie sich dieses Bild an, um zu verstehen, wie sich die scheinbare Größe des Mars von Monat zu Monat ändert.
  • In diesem Jahr nähert sich der Mars in Opposition seinem nächsten Perigäum des kommenden Jahrzehntes — der Mars wird 0,54 AE (oder 80 Millionen km) von der Erde entfernt stehen.
  • Sie haben viel Zeit zum Beobachten: Der Mars wird bei Sonnenuntergang aufgehen, gegen Mitternacht seinen höchsten Punkt erreichen und für den Rest der Nacht sichtbar bleiben.
  • In der Nacht der Opposition haben auch Beobachter aus Nordamerika, Westeuropa und Nordwestafrika die Möglichkeit, die Mars-Bedeckung durch den Mond zu sehen. Im Moment der Bedeckung verschwindet der Rote Planet hinter der Vollmondscheibe – was für ein atemberaubender Anblick!
  • Die Opposition des Mars ist ein relativ seltenes Ereignis – sie passiert nur alle zwei Jahre oder so. Also verpassen Sie es nicht!

Beachten Sie, dass Sie sofort mit der Beobachtung des Mars beginnen können, ohne auf die Opposition zu warten. Der Planet ist bereits groß und hell am Himmel und wird sich bis zum 8. Dezember weiter aufhellen. Sehen Sie sich unsere Infografik an, um mehr über die Mars-Opposition mit den tollen Bildern zu erfahren.

Sehen Sie sich gerne den Mars an? Dann sehen Sie ihn sich im Dezember 2022 bei der Opposition an. Erfahren Sie, warum dies die beste Zeit bis 2033 ist, um den Roten Planeten zu beobachten.
Siehe Infografik

Wo steht der Mars am Himmel?#

Der Mars ist recht einfach zu finden und von anderen Himmelskörpern zu unterscheiden, besonders bei der Opposition. Er sieht wie ein heller rötlicher Punkt aus und ist im Sternbild Stier, zwischen den Sternen, die eines der „Hörner“ himmlisches Stiers bilden, platziert. Der Planet wird bei Sonnenuntergang über dem nordöstlichen Horizont aufgehen und um Mitternacht den höchsten Punkt am Himmel im Südosten erreichen.

Die Mars-Opposition im Jahr 2022 ist für die Beobachter der Nordhalbkugel besonders günstig, da der Planet viel höher am Himmel stehen wird. Der Planet ist mit bloßem Auge gut sichtbar, aber Sie können auch ein Fernglas oder ein Teleskop für die Beobachtung verwenden. In diesem Jahr wird der Mars zur Erde geneigt, sodass seine beiden Polarregionen durch ein mittleres oder großes Teleskop sichtbar sind. Die Eiskappen werden Sie jedoch nicht sehen: Die nördliche Eiskappe ist jetzt von einer dicken Wolkenschicht bedeckt und die südliche Kappe ist während der Sommersaison erheblich geschrumpft.

Der einfachste Weg, den Mars am Himmel zu lokalisieren, ist die Verwendung einer Sternenhimmel-App – zum Beispiel Star Walk 2 oder Sky Tonight.

Finden Sie den Mars in Opposition mit Sky Tonight#

Laden Sie zuerst Sky Tonight auf Ihr iOS- oder Android-Gerät herunter.

Verwenden Sie das Suchfenster:

  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Lupensymbol;
  • Suchen Sie im Bereich „Angesagt“ nach dem Ereignis der Mars-Opposition;
  • Tippen Sie auf das blaue Zielsymbol, um die Position des Mars bei der Opposition am Himmel zu sehen.
  • Im selben Bereich „Angesagt“ können Sie auf das blaue Zielsymbol neben Mars tippen, um zu erfahren, wo sich der Rote Planet gerade befindet.

Verwenden Sie den Kalender:

  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Kalendersymbol und wählen Sie auf der Registerkarte „Ereignisse“ den 8. Dezember aus.
  • Scrollen Sie in der Liste der Ereignisse unter dem Kalender nach unten und finden Sie die Mars-Opposition;
  • Tippen Sie auf das blaue Zielsymbol, um die Position des Mars bei der Opposition am Himmel zu sehen.

Finden Sie den Mars in Opposition mit Star Walk 2#

Laden Sie zuerst Star Walk 2 auf Ihr iOS- oder Android-Gerät herunter.

Verwenden Sie das Suchfenster:

  • Tippen Sie auf das Lupensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms;
  • Geben Sie „Mars“ in das Suchfeld ein und tippen Sie auf das entsprechende Suchergebnis;
  • Die App zeigt Ihnen die aktuelle Position des Mars am Himmel.

Verwenden Sie den Kalender:

  • Tippen Sie auf das Menüsymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms;
  • Öffnen Sie den astronomischen Kalender;
  • Finden Sie und tippen auf das Ereignis der Mars-Opposition am 8. Dezember;
  • Die App zeigt Ihnen die Position des Mars am Himmel im Moment der Opposition.

Der Mond neben dem Mars am 8. Dezember 2022#

In der Nacht der Mars-Opposition können Sie ein weiteres Himmelsereignis sehen – eine Konjunktion von Mond und Mars. Der Vollmond wird 0°32' vom Roten Planeten im Sternbild Stier passieren.

Beobachter aus Nordamerika, Europa und Nordafrika haben besonders viel Glück, da sie in derselben Nacht auch die Möglichkeit haben werden, die Mars-Bedeckung durch den Mond zu sehen. Zum Zeitpunkt der Bedeckung wird der Mond vor dem Mars vorbeiziehen und ihn vollständig bedecken!

Wann ist die nächste Opposition des Mars?#

Die nächste Mars-Opposition findet am 16. Januar 2025 statt. Sie wird weniger spektakulär als die diesjährige Opposition: der Rote Planet wird weiter von der Erde entfernt sein, sodass er etwas dunkler (-1,4 mag) und kleiner (Winkelgröße 14,6″) am Himmel erscheinen wird. Das ist der weitere Grund, warum Sie die Mars-Opposition 2022 nicht verpassen sollten!

Zum Abschluss: der Mars erreicht am 8. Dezember 2022 seine Opposition. In diesem Moment wird der Rote Planet das ganze Jahr über am größten und hellsten leuchten. Die nächste Opposition des Mars wird erst im Jahr 2025 stattfinden.

Trustpilot