Der Feuerring-Finsternis kommt!

~3 min
Sun eclipsed by the Moon during an annular eclipse

Am 10. Juni haben Beobachter aus bestimmten Teilen der Welt die Möglichkeit, eine ringförmige Sonnenfinsternis mitzuerleben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, ob die Sonnenfinsternis von Ihrem Standort aus sichtbar ist, und erhalten Sie Tipps, wie Sie sie beobachten können.

Sie können sich auch unser Video zur Erklärung des Sonnenfinsternis-Phänomens ansehen.

Warum kommt es zu einer Sonnenfinsternis?

Eine Sonnenfinsternis tritt auf, wenn der Mond zwischen Erde und Sonne kommt und das Sonnenlicht ganz oder teilweise daran hindert, die Erde zu erreichen. Dieses spektakuläre astronomische Ereignis kann nur während der Neumondphase stattfinden.

Wenn die Umlaufbahn des Mondes in derselben Umlaufbahn wie die der Erde liegen würde, würden wir jeden Monat Sonnenfinsternisse beobachten. Allerdings ist die Mondbahn um mehr als 5 Grad zur Erdbahn um die Sonne geneigt. Aus diesem Grund wird die Erde nur zu bestimmten Zeiten in den Schatten des Mondes gehüllt. Jedes Jahr können Sonnenfinsternisse zwei- bis fünfmal auftreten.

Was ist eine ringförmige Sonnenfinsternis?

Eine ringförmige Sonnenfinsternis tritt auf, wenn der Mond in seiner Umlaufbahn zu weit von der Erde entfernt ist, um die Sonne vollständig zu bedecken. Unser natürlicher Satellit blendet nur das Zentrum der Sonnenscheibe aus und lässt seinen äußeren Rand sichtbar. Dadurch entsteht ein leuchtender Ring – auch als Anulus bekannt – um die Mondsilhouette. Die „Feuerring“-Phase der Sonnenfinsternis kann von weniger als einer Sekunde bis über 12 Minuten dauern.

Wann wird die Sonnenfinsternis stattfinden?

Die erste der beiden Sonnenfinsternisse im Jahr 2021 wird eine ringförmige Sonnenfinsternis sein. Sie wird am 10. Juni stattfinden und von Teilen Kanadas, Grönlands und Russlands aus sichtbar sein. An verschiedenen Orten ist die Sonnenfinsternis zu unterschiedlichen Zeiten sichtbar:

  • In Kanada wird die ringförmige Sonnenfinsternis von 09:55 bis 10:47 GMT in den Städten in Ontario, Nunavut und Quebec sichtbar sein – Nipigon, Pickle Lake, Sanikiluaq, Inukjuak, Salluit und andere Städte.
  • In Grönland wird die ringförmige Sonnenfinsternis von 10:32 bis 10:41 GMT in Savissivik, Qaanaaq und auf der Thule Air Base sichtbar sein.
  • In Russland wird die ringförmige Sonnenfinsternis von 11:22 bis 11:29 GMT in den Städten in Sacha (Jakutien) sichtbar sein – Tschokurdakh, Srednekolymsk, Belaya Gora und Zyryanka.

Wenn Sie in keiner dieser drei Regionen leben, seien Sie nicht enttäuscht. Menschen in Nordamerika, Europa und Nordasien haben die Möglichkeit, eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen. Sie wird nicht so atemberaubend wie die ringförmige sein, aber es lohnt sich trotzdem, sie anzuschauen. Hier sind einige Städte, in denen eine partielle Sonnenfinsternis sichtbar sein wird: New York, Montréal, Toronto, Washington DC, London, Reykjavik, Anadyr, Yakutsk, Ulaanbaatar.

Sie können die Sichtbarkeit der Finsternis für Ihren Standort mit Eclipse Guide überprüfen. Diese App zeigt Ihnen, wie die Sonnenfinsternis von Ihrer Nähe aus aussehen wird und ermöglicht es Ihnen, Alarme für die verschiedenen Phasen einzustellen. Eclipse Guide bietet auch einen Kalender für bevorstehende Sonnen- und Mondfinsternisse und schlägt die besten Orte vor, um sie zu beobachten, sodass diese App perfekt für jeden Finsternisbeobachter ist.

Sicherheitshinweis: Vergessen Sie nicht, dass Sie nicht direkt in die Sonne schauen dürfen. Verwenden Sie beim Beobachten einer Sonnenfinsternis einen geeigneten Augenschutz, der den schädlichen Teil der Sonnenstrahlung blockiert.

Wann ist die nächste Sonnenfinsternis?

Wie bereits erwähnt, wird es 2021 nur zwei Sonnenfinsternisse geben. Die zweite wird am 4. Dezember stattfinden und es wird eine totale Sonnenfinsternis sein. Leider wird die Gesamtphase nur von der Antarktis aus sichtbar sein. In vielen anderen Regionen werden Beobachter nur eine partielle Sonnenfinsternis sehen.

Danke, dass Sie diesen Artikel gelesen haben. Wenn Sie es schaffen, ein Foto von der Sonnenfinsternis am 10. Juni zu machen, teilen Sie es bittte mit uns in den sozialen Medien. Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Beobachtungen!

Text Credit:
Bild-Kredit:Marek Okon
Eclipse Guide logo

Eclipse Guide

Herunterladen im App Store
Bekomm es auf Google Play
Star Walk 2 logo

Star Walk 2

Herunterladen im App Store
Bekomm es auf Google Play