Was tun, wenn die tatsächliche Position der Himmelsobjekte nicht mit der Position in der App übereinstimmt?

~1 min

Wenn die Darstellung des Himmels auf Ihrem Bildschirm ungenau zu sein scheint, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Star Walk 2 Zugriff auf Ihre Standortdaten hat.

Schritt 2. Kalibrieren Sie Ihr Gerät, indem Sie es drei- bis fünfmal in einem Achtermuster bewegen.

Schritt 3. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit einer manuellen Kalibrierung. Finden Sie ein markantes und helles Objekt am Himmel über Ihnen – wie die Sonne, den Mond, Venus oder Jupiter. Es ist besser, die Größe in den Einstellungen der App zu verringern, damit nur die hellsten Objekte auf dem Bildschirm verbleiben. Berühren Sie den Bildschirm mit zwei Fingern und ziehen Sie den Himmel horizontal, bis das von Ihnen ausgewählte Himmelsobjekt seiner Darstellung in der App entspricht. Aufgrund technischer Einschränkungen müssen Sie den Vorgang wahrscheinlich jedes Mal wiederholen, wenn Sie die App öffnen.

Viel Spaß bei der Sternbeobachtung!

Text Credit:
Bild-Kredit:Vito Technology