Ursids Meteorschauer 2018

* Die Übersetzung dieses Textes wurde automatisch.

Der jährliche Ursiden-Meteorschauer, erzeugt durch Trümmer des periodischen Kometen 8P / Tuttle, wird in den frühen Morgenstunden des 22. Dezember seinen Höhepunkt erreichen, wenn bis zu 20 Meteore pro Stunde unter dunklem Himmel zu sehen sind. Die beste Zeit zum Ansehen ist von Mitternacht bis zum Morgengrauen. Leider wird ein Vollmond in der Spitzennacht die Show für Ursids-Meteoritenbeobachter im Jahr 2018 verderben. Wahre Ursids scheinen aus einer Position am Himmel über Ursa Minor (der Kleine Wagen) in der Nähe des Sterns Polaris zu strahlen, aber die Meteore können erscheinen in der Zeit zwischen der Abenddämmerung am Freitag und der Morgendämmerung am Samstag.

Um die meisten Meteoriten zu sehen, suchen Sie nach einem weit geöffneten dunklen Ort, vorzugsweise abseits von leicht verschmutztem Himmel, und schauen Sie mit Ihren bloßen Augen auf. Versuchen Sie, den Vollmond hinter einen Baum oder ein Gebäude zu stellen. Ferngläser und Teleskope sind für Meteoriten nicht nützlich - ihr Sichtfeld ist zu eng. Versuchen Sie, nicht auf den hellen Bildschirm Ihres Telefons zu schauen - dies wird Ihre Nachtsicht ruinieren. Und halte deine Augen himmlisch, auch wenn du mit Gefährten plauderst. Wenn die Spitzennacht bewölkt ist, ist eine oder zwei Nächte auf beiden Seiten dieses Datums fast genauso gut.

Fröhliche Jagd und klarer Himmel!

Text Credit:
Bild-Kredit:Vito Technology

Star Walk 2

Star Walk 2 logo
Herunterladen im App StoreBekomm es auf Google Play